Aktuelle Ausstellungen

 

KUNST IM WEG

 

Ausstellungseröffnung am 08. September 2018 um 11 Uhr

auf dem Hof von Friedrich Heißmeyer in Lachem .

 

Hier wird die Ausstellung feierlich eröffnet. Von jedem teilnehmenden Künstler wird dort eine Arbeit gezeigt, so daß Sie einen kleinen Einblick in die Vielfalt der zu erwartenden Kunst erhalten.

 

8. – 9. September: Sa. 13 – 18 Uhr, So. 11 – 18 Uhr

 

Kunst entdecken in den Dörfern Fuhlen und Lachem bei Hessisch Oldendorf / Nähe Hameln.

Elf renommierte Künstlerinnen und Künstler aus dem gesamten Bundesgebiet sind eingeladen, neben Friedrich Heißmeyer ein Wochenende lang die Dörfer als Ausstellungsplatz zu nutzen und ihre Arbeiten einem breiten, neugierigen Publikum zu präsentieren.

 

Sie, als Besucher sind herzlich eingeladen, ein Wochenende lang durch die Dörfer zu spazieren, flanieren, entdecken, fragen, staunen, eben KUNST im WEG zu genießen.

 

Ich bin mit etwa 10 Arbeiten an der Ausstellung beteiligt.

 

Wer also einen kleinen Ausflug ins Weserbergland machen will… ich würde mich über Euren / Ihren Besuch freuen.

 

Herzliche Grüße

Ursula Adrian-Rieß

  

 

 

 

 

 

Teilnahme Projekt: 

The Colorfield Performance CH 2018

Mai - September 2018 

Leeuwarden Niederlande 

https://www.friesland.nl/de/termine/330842397/the-color-field-performance 

Gesamtkunstwerk im Rahmen der Kulturhauptstadt Europas 2018 - Malerei

In Sloten ist 2018 ein gigantisches Farbspektakel von Dirk Hakze ins Leben gerufen worden. Ein Riesendreieck mit 233 Metern Länge pro Seite, erschafft von 400 Künstlern, die zusammen 499 Paneele gestalten. Jedes Paneel zeigt ein einzigartiges Kunstwerk. 

Ich habe am 15. Mai 2018 bei strahlendem Sonnenschein mit 5 anderen Künstlern daran teilgenommen. 

An The Colorfield Performance kann man sich nicht sattsehen.

Das Kunstwerk besteht aus 400 Paneelen, aufgestellt in Form eines Dreiecks. Alle Paneele werden von den teilnehmenden Künstlern (jeden Tag ca. 5-7) bemalt. Ihnen wird bei der Gestaltung freie Hand gelassen, solange sie kein Schwarz verwenden. Am Ende bilden alle individuellen Kunstwerke zusammen ein großes, farbenprächtiges Ganzes. Ein buntes Feld. Eine Colorfield Performance.

 

Zielsetzung:

Die teilnehmenden Künstler kommen aus 14 verschiedenen Ländern Europas. Die Idee ist, dass alle Teilnehmer ein Bild pro Tag fertigen auf einem Paneel aus wasserfestem Multiplex der Größe 120x120 cm. Es wird in Gruppen von 4.bis 6. Künstlern pro Tag gearbeitet. Jeder teilnehmende Künstler kann nach eigenen Vorstellungen an Ort und Stelle sein Kunstwerk gestalten. Die einzige Bedingung ist: es darf nicht mit Schwarz gearbeitet werden. So entsteht in 101 Tagen ein farbiges Gesamtkunstwerk aus unterschiedlichen Einzelwerken.

Die Absicht ist, dass alle Farben, von einem höher gelegenen Standpunkt aus gesehen, miteinander verschmelzen: The Colorfield Performance CH 2018! Das Farbenfeld symbolisiert alle Einwohner von Europa. Am besten ist es wahrnehmbar bei der Kanone auf dem Bolwerk von Sloten. Als Initiativnehmer wird Dirk Hakze selbst 55 Panele bemalen.

Öffnungszeiten

Die Künstler (täglich wechselnd) arbeiten vom 15. Mai bis zum 15. September. Das Kunstwerk bleibt stehen bis zum 1. Oktober 2018. Tägliche Öffnungszeiten von 9.30 bis 19.00 Uhr.

Die meisten Kunstwerke sind käuflich zu erwerben. Informationen über den Verkauf erhalten Sie bei Dirk Hakze oder einem der Mitarbeiter des Projekts.

 

www.dirkhakze.com

 

 

Ausstellung UPdate Gallery - Kommunikation / Komm in Aktion - Fotografie / Malerei